Die Vor- und Nachteile von Vinylböden

Vinylböden sind so beliebt wie noch nie. Einen Vinylboden selbst verlegen ist mit einem Vinylboden zum Klicken oder einem Designbelag zum Kleben ein echtes Kinderspiel. Ein Vinyldesignboden hält nicht nur hohen Qualitätsansprüchen stand, sondern ermöglicht Ihnen dank vielfältiger Farben, Designs und Muster unzählige individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Welche weiteren Vor- und Nachteile Vinylböden aufweisen, finden Sie in der folgenden Darstellung:

Die Nachteile von Vinylböden

1. Wenn Sie Ihren Vinylboden selbst verlegen, sollten Sie zuvor für einen besonders ebenen Untergrund sorgen.

2. Achten Sie beim Kauf von einem Vinylboden zum Klicken oder dem gewünschten Designbelag zum Kleben auf einen Vinylboden ohne Weichmacher. Diese sind besonders schadstoffarm.

3. Haben Sie Ihren Vinylboden selber verlegt und wollen diesen wieder entfernen, kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen, da der Untergrund von sämtlichen Kleberesten befreit werden muss.

Die Vorteile des vielfältigen Designbelags

1. Einen Vinylboden selbst verlegen ist keine schwierige Angelegenheit. Viele Vinylböden werden direkt von der Rolle verarbeitet und lediglich mit einem speziellen Kleber fixiert. Auch ein Vinylboden zum Klicken lässt sich spielend leicht selber verlegen.

2. Dank der glatten Oberfläche sind Vinylböden sehr einfach zu reinigen. Sie können Ihren neuen Designbelag einfach absaugen oder feucht abwischen.

3. Vinyldesignböden bieten unendlich viele verschiedene Möglichkeiten der individuellen Raumgestaltung. Dank diverser Muster, Farben und Strukturen, von Steinoptik bis hin zum Holzdekor, verwandeln Sie jeden Raum in eine stilvolle Wohlfühloase.

4. Vinylböden haben zahlreiche positive Eigenschaften und sind äußerst widerstandsfähig und sehr geräuscharm. Dank ihrer hohen Feuchtigkeitsbeständigkeit können Sie Vinylböden auch in Ihrem Badezimmer verlegen.

Vinylböden bieten zahlreiche Vorteile. Allerdings sollten Sie beim Kauf Ihres Bodenbelags darauf achten, einen Vinylboden ohne Weichmacher zu erwerben und diesen auf einem ebenen Untergrund verlegen. Bei Fragen rund um Ihren individuellen Vinylboden steht Ihnen Ihr Fachhändler jederzeit gerne zur Verfügung.

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.